Lucky Reptile Bright Sun Desert 50W PAR30 SPOT HID UVB Set completo

  • I nostri produttori e fornitori: Lucky Reptile
Tempi di consegna
2-5 giorni lavorativi (lun-ven) all'estero diverso
Special Price 90,88 € Regular Price 93,69 €
Incl. 19% VAT , excl. Shipping Cost
In magazzino
Only 1 left
SKU
BSD50-XX-XX
I nostri servizi

Lucky Reptile Bright Sun Desert 50W PAR50 SPOT HID UVB Komplett Set inkl. EVG und Porzellanfassung


Diese Leuchte binhaltet ein Leuchtmittel welcher folgender EEK Klasse unterliegt.  --> Keiner (2019/2015 Anhang IV 3c)
HINWEIS: Diese Lichtquele hat eine hohe UV-Stralung >2 mW/klm und ist nur für die Verwendung im Terraristik-Bereich oder Vogel Beleuchtung zugelassen.
NOTE: This light has a high UV radiation >> 2 mW/klm and is only approved for use in the terrarium/bird cage sector.

Erfolgreiche Terrarianer wissen es ohnehin: Zur gesunden und artgerechten Reptilienhaltung gehört vor allem die richtige Beleuchtung. Viele Reptilien haben einen hohen Bedarf an UV-Strahlung, Tageslicht und Wärme. Mit der SolarRaptor HID-Lamp schlagen Sie jetzt gleich drei Fliegen mit einer Klappe. Denn: Die SolarRaptor HID-Lamp ist ein starkes Stück Terrarienbeleuchtung und hilft Ihnen, Terrarientiere optimal zu versorgen.

Das Kit besteht aus:

  • 1x Lucky Reptile Bright Sun Desert 50W UV-Strahler
  • 1x EVG nach Auswahl
  • 1x Porzellanfassung nach Auswahl
  • 1x Reflektor (Optional)
Show more

Eine der größten Revolutionen bei der Terrarienbeleuchtung ist in den letzten Jahren zweifellos Lucky Reptile mit der Serie Bright Sun UV gelungen. Die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood vereint alles, was Reptilien wirklich brauchen: Licht, UV-Strahlung und ausreichende Wärme. Klar, das können andere Terrarienlampen auch und die meisten sind dabei viel günstiger. Das stimmt aber nur auf den ersten Blick, denn das eigentlich Revolutionäre liegt bei der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood in ihrer unfassbaren hohen Leistung bei einem Stromverbrauch, der im Vergleich einfach lächerlich gering ist. Was bedeutet das genau? Ganz einfach und beeindruckend: Eine Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood in der 70-Watt-Ausführung schlägt die Wärme- und UV-Leistung einer herkömmlichen 160-Watt-Terrarienlampe deutlich! Das war es aber noch nicht: Die Lichtintensität der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood erreicht bei der Terrarienbeleuchtung bislang völlig unbekannte Werte. Hier schlägt die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood vergleichbare 160-Watt-Terrarienlampen gleich um das Fünffache! Wir rechnen an dieser Stelle nach: Das bedeutet nämlich, dass, bezogen auf die effektive Lichtleistung, die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood bei gleichem Stromverbrauch 10-mal mehr Output bringt. Das kann man jetzt sehr energieeffizient nennen oder einfach sensationell - was der Wahrheit bei der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood näher kommt. Für den Stromverbrauch bei der Terrarienbeleuchtung ergibt sich hier natürlich ein unglaubliches Sparpotenzial.

Wenn Sie die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood wirklich mit anderen Terrarienlampen vergleichen wollen, müssen Sie eines berücksichtigen: Mit der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood sind Lichtwerte möglich, die sonst nur das echte Sonnenlicht bieten kann. Das schafft keine andere Terrarienlampe. Denn: An sonnigen Tagen können in der Natur Lichtintensitäten von 100.000 Lux und mehr vorkommen. Solche Lichtstärken sind unsere Reptilien in natürlichen Habitaten gewöhnt. Dagegen sind die 10.000 Lux, die ein normaler UV-Mischlichtstrahler maximal produzieren kann, einfach nur mickrig! Und niemand soll behaupten, dass da nicht mehr ginge, denn das widerlegt die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood beeindruckend! Mit einer Leistung von nur 70 Watt erzeugt die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood in einem Abstand von 30 cm eine Lichtleistung von 70.000 (!) Lux. Das ist ein unvergleichlicher Wert und kommt damit ganz nah an das Sonnenlicht heran - überragend für einen Terrarienstrahler und definitiv Rekord. Was bringt das nun für Ihre Reptilien? Ganz einfach: Jeder, der eine Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood erstmalig einsetzt, wird es Ihnen bestätigen können: In Ihrem Terrarium geht zum allerersten Mal die Sonne auf! Dazu schrieb uns ein begeisterter Kunde: „Unglaublich, meine Tiere gehen so ab, das ist nicht normal!“ Das müsste aber eigentlich anders heißen, denn durch den Einsatz der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood als Terrarienbeleuchtung wird für die Reptilien ein quasi natürlicher Zustand hergestellt. Dazu stellen Sie sich am besten vor, Sie wären monatelang in einem schummrig beleuchteten Raum ohne Fenster eingesperrt gewesen und würden danach an einem schönen Frühlingstag einen Spaziergang in einem sonnigen Park machen. Exakt so wirkt die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood auf ihre Terrarientiere! Dieses beobachtete „Abgehen“ ist nämlich nichts anderes als das natürliche Verhalten Ihrer Reptilien bei sonnenähnlichen Lichtverhältnissen. Und das können Sie definitiv sehen: Durch das Spektrum der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood leuchten Reptilien in ihren natürlichen und echten Farben! Sie werden definitiv Bauklötze staunen. Zudem wird das natürliche Verhalten stimuliert, die Vitalität von Reptilien nimmt drastisch zu und die positiven Auswirkungen auf die allgemeine Gesundheit von Terrarientieren sollten ebenfalls erwähnt werden.

Wie ist das gewaltige Leistungsplus der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood nun genau zu erklären? Nun, das eigentliche „Geheimnis“ ist in der unvergleichlichen Effizienz zu finden. Denn: Die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood wandelt annähernd die gesamte zugeführte Energie in Licht um. Schauen Sie sich dazu bitte im Vergleich die herkömmlichen Terrarienlampen an! Hier gehen nämlich bis zu 95 (!) % der Energie in Form von Wärme verloren - im Terrarium macht sich das durch steigende Temperaturen bemerkbar. Auch wenn dies generell nicht unerwünscht ist - es wird dadurch schwerer, ein reptiliengerechtes Temperaturgefälle einzurichten. Das ist aber nötig, denn auch in freier Natur suchen sich Reptilien ihre bevorzugten Wärmespots nach Bedarf aus. Hier ist also kontraproduktiv, gleich das gesamte Terrarium in eine gleichmäßig warme Sauna zu verwandeln. Und eben hier spielt die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood einen weiteren Trumpf aus: Die geringe Abwärme der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood im Terrarium ermöglicht die Verwendung dieser genialen Terrarienlampe auch in kleineren Terrarien (ab 60 cm x 40 cm x 40 cm). Das wäre mit herkömmlichen UV-Strahlern aus dieser Leistungsklasse absolut unmöglich.

Für welche Reptilien ist die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood nun zu empfehlen? Dazu müssen wir nur kurz die Lichteigenschaften der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood genauer unter die Lupe nehmen. Die Terrarienlampe ist so konzipiert, dass sie dem Lichtspektrum entspricht, wie es in Wüstenregionen vorherrscht. Hier haben Versuche ergeben, dass eine Farbtemperatur von 6000 K optimal ist und von wüstenbewohnenden Reptilien als angenehm empfunden wird. Die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood erreicht eben diese Werte und stellt dazu noch UV-A- und UV-B-Strahlung in perfekt ausgewogenem Verhältnis zur Verfügung - außerdem sorgt sie für die nötige Grundwärme. Zusammen mit der unglaublichen Lichtintensität ist die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood tatsächlich eine echte Sonne im Terrarium!

Die Wirtschaftlichkeit der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood hatten wir schon angeschnitten, aber hier fehlte ein wesentlicher Aspekt: die überdurchschnittlich hohe Lebenserwartung dieser fantastischen Terrarienlampe. Und auch in dieser Disziplin ist die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood definitiv rekordverdächtig: Mehr als 6000 (!) Stunden Betriebsdauer sind einfach phänomenal und kein anderer UV-Strahler kratzt auch nur an dieser Marke. Erst nach etwa 1 Jahr sollte die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood ausgetauscht werden. Spitzenklasse! Wenn wir hier mit herkömmlichen UV-Strahlern vergleichen, macht das noch deutlicher, wie sparsam die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood ist. Denn: Bei vergleichbaren UV-Strahlern sinkt die UV-Leistung schon nach nur einigen Wochen Betriebsdauer so deutlich, dass solche Terrarienlampen bereits nach 3 Monaten ausgetauscht werden müssten. Die Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood schafft hier im Vergleich die vierfache Lebensdauer! Rechnen wir hier noch mal eben nach: Das Vorschaltgerät, das für den Betrieb der Lucky Reptile Bright Sun UV Desert Flood benötigt wird, kaufen Sie nur einmal im Leben und die Terrarienlampe selbst wechseln Sie nur einmal jährlich. Mit dazu rechnen wir die unglaubliche Stromersparnis, denn: Bei nur 70 Watt Leistung erzielen wir ja im Terrarium eine fünfmal höhere Lichtleistung als bei den normalen UV-Flächenstrahlern mit 160 Watt. Heißt: Stromkosten halbieren und fünfmal mehr Licht im Terrarium. Eigentlich ist damit nicht nur für Rechenkünstler klar, mit welcher Terrarienbeleuchtung Sie besser und billiger fahren. Man sollte eben nicht nur auf den reinen Anschaffungspreis achten!

Mit 6000 Kelvin Lichttemperatur ist die Bright Sun Flood UV Desert für Wüsten/Steppen Tiere am besten geeignet, jedoch auch für Sonnenhungrige Jungle Bewohner.

Der Abstand zum Tier ist natürlich Umgebungstemperatur und Tier abhängig. Zudem gibt es eben einen 'Hot Spot' (auch der höchste UVB Wert), den es zu ermitteln gilt. Dort sollte dann die Temperatur z.B 45°C für ein Bartagame betragen. Nach unseren Erfahrungen ist dies der Fall bei ca 45cm Abstand und einer Umgebungstemperatur von 30°C(im Terra).

Unsere Erfahrung zeigt das z.B unser Grüner Leguan lieber unter einer Bright Sun UV Desert sich sonnt als unter einer Bright Sun UV Jungle, entgegen der Meinung von Lucky Reptile. Dies macht auch durchaus Sinn da, Sonnenhungrige Tiere sich nicht durch Blätter oder öhnliches vor zu viel UV Strahlung schützen sondern auch in der freien Natur direkt in der Sonne liegen
Bei einer Anbringung des Brenners über einer Gaze (Fliegengitter) sollte man bedenken, da je nach Maschenabstand 20-50% der Strahlung (UVA/B und auch sichtbares Licht) verloren geht, da ja das Geflecht die Strahlung nach oben reflektiert und die Strahlung in das Terrarium verringert!.

Lt. Hersteller liegt die Lebenserwartung bei 6000h, es wird jedoch der Austausch nach spätestens einem Jahr (bei 8Std täglich) empfohlen, da sich technologiebedingt das Spektrum ab einem gewissen Alter zu verändern beginnt und auch die UV Strahlung wie auch die gesamte Lichtleistung mit der Zeit nachlässt. Nachdem unterschiedliche Informationen des Hersteller vorliegen (Manual anders wie auf deren Homepage, welche z.Z. nicht funktionsfähig ist) sind nach 2000Std(Manual) - 3500Std (Homepage Lucky Reptile), der UV Wert nur noch bei 50% 

Die Bright SunFlood Desert 70W passt in E27 Porzellanfassungen, benötigt für den Betrieb jedoch ein spezielles Vorschaltgerät. Wir empfehen nur noch Elektronische Vorschaltgeräte zu verwenden. Zu empfehen sind entweder das Original Lucky Reptile Bright Control Pro II , Lucky Reptile Bright Control Pro III, Bright Conctrol Evo 70W oder die unser 35/50/70Watt Multiwatt EVG (Elektronik baugleich zum Original Lucky Reptile Bright Control III Produkt).
Eine Verwendung von Konventionellen Vorschaltgeräten, empfehlen wir nicht, da zum einem um ca 25% höher Energieverbrauch, zum anderen aber auch die Lebenserwartung und Lichtleistung geringer ist im Vergleich zu einem EVG

Show more
More Information
ean4040483636019
Codice articolo del costruttore63601
FabbricanteLucky Reptile
Typ50W Spot PAR30
Tempi di consegna2-5 giorni lavorativi (lun-ven) all'estero diverso
Specie animaliRettili
Technical Details

Modell: BSD-50
54 kWh/1.000 h (54Kw/1000h inkl. EVG)
Spannung: Vorschaltgerät erforderlich
Betriebstemperatur: -15 bis +45°C
Frequenz: 145Hz
Fassung: E27
Lichtfarbe: 6000
Schutzklasse: IP 20
45°C @ 35-40cm bei Umgebungstemp von 20°C
UV: 56µW@40cm
EVG: Multiwatt 35/50/70 oder Bright Control

Diese Leuchte binhaltet ein Leuchtmittel welcher folgender EEK Klasse unterliegt.  --> Keiner (2019/2015 Anhang IV 3c)
HINWEIS: Diese Lichtquele hat eine hohe UV-Stralung >2 mW/klm und ist nur für die Verwendung im Terraristik-Bereich oder Vogel Beleuchtung zugelassen.
NOTE: This light has a high UV radiation >> 2 mW/klm and is only approved for use in the terrarium/bird cage sector.

DimmerabileNo

Modell: BSD-50
54 kWh/1.000 h (54Kw/1000h inkl. EVG)
Spannung: Vorschaltgerät erforderlich
Betriebstemperatur: -15 bis +45°C
Frequenz: 145Hz
Fassung: E27
Lichtfarbe: 6000
Schutzklasse: IP 20
45°C @ 35-40cm bei Umgebungstemp von 20°C
UV: 56µW@40cm
EVG: Multiwatt 35/50/70 oder Bright Control

Diese Leuchte binhaltet ein Leuchtmittel welcher folgender EEK Klasse unterliegt.  --> Keiner (2019/2015 Anhang IV 3c)
HINWEIS: Diese Lichtquele hat eine hohe UV-Stralung >2 mW/klm und ist nur für die Verwendung im Terraristik-Bereich oder Vogel Beleuchtung zugelassen.
NOTE: This light has a high UV radiation >> 2 mW/klm and is only approved for use in the terrarium/bird cage sector.

Frequentemente comprato insieme
Total price
What's this? Check "Remember Me" to access your shopping cart on this computer even if you are not signed in.